Für die perfekten Augenbrauen

Microblading in München

Sie sind unzufrieden mit Form und Dichte Ihrer Augenbrauen?
Dann ist die Microbladingtechnik genau das Richtige für Sie. Lassen Sie sich von mir beraten.

microblading münchen

Unsere Augenbrauen sind ein wichtiger Bestandteil unseres Aussehens und unserer Mimik.
Doch nicht jeder hat das Glück optisch einwandfreie, dichte und wohlgeformte Augenbrauen zu haben.
Durch die neuartige Microbladingbehandlung ist es möglich Ihnen schöne und natürlich wirkende Augenbrauen zu zaubern.

Preise: Microbladingbehandlung schon für 199 Euro (Nach- bzw. Folgebehandlung ab 50 Euro)

microblading in münchen

Was ist Microblading?


Microblading ist eine neue Art des Permanent Make-ups für Ihre Augenbrauen. Bei der Microbladingbehandlung werden mit Hilfe von speziellen Nadeln den Microblades
Farbpigmente in die obere Hautschicht eingebracht. Die dadurch entstehende Härchenzeichnung ist so fein, dass sie von Ihren natürlichen Härchen kaum zu unterscheiden ist.
Die im Gegensatz zum maschinellen Permanent-Makeup viel geringere Tiefe, in der die Farbpigmente implantiert werden, sorgt für eine schnellere Abheilung und ein wesentlich
natürlicheres Ergebnis.

Termin vereinbaren?

microblading münchen günstig

Die Microbladingbehandlung ermöglicht Folgendes:

Gerne berate ich Sie persönlich in meinem Kosmetikstudio in München Neuhausen/Nymphenburg zu Ihrer Microbladingbehandlung.

Bei der Beratung beziehe ich Ihren natürlichen Teint und Gesichtstyp mit ein und berücksichtige Ihren Farb- und Formwunsch, um ihnen ein optimales Ergebnis zu liefern.

Meist gestellte Fragen zur Microbladingbehandlung:

Wie lange hält die Microbladingbehandlung?

An dem Ergebnis Ihrer Microbladingbehandlung können Sie sich ca. 2 Jahre erfreuen. Die exakte Haltbarkeit hängt vom Fettgehalt und der Regenerationseigenschaften Ihrer Haut ab.

Ist die Microbladingbehandlung schmerzhaft?

Die Behandlung mit der Microblading-Technik ist beinahe schmerzfrei. Gerne verwenden wir aber auf Kundenwunsch ein Anästhetika um die Hautbereiche vor der Permanentmakeupbehandlung zu betäuben.

Wie lange hält die Schwellung nach der Permanent-Make-Up-Behandlung mit der Microbladingtechnik an?

Durch die Microbladingbehandlung entstehen nur sehr geringe Schwellungen sowie eine leichte Rötung, die nach ca. 2 Stunden abgeklungen ist. Die Abschwellung lässt sich durch Kühlung beschleunigen.

Wie tief wird beim Microblading gestochen?

Damit die Farbpigmente den rund 4 Wochen dauernden Hauterneuerungsprozess überdauern, müssen die Pigmente ca. 0,8 und 1,4 Millimeter unterhalb der Basalzellschicht gestochen werden.

Ist eine Korrektur der Microbladingbehandlung möglich?

Ja, es ist möglich nach der Heilung weitere Kundenwünsche was Form, Farbe und Dicke der Augenbrauen betrifft durchzuführen

Was unterscheidet die Microbladung-Technik von der gewöhnlichen Permanent Make-up Technik?